Neuigkeiten - Veranstaltungen - Ereignisse

Am 13. März 2018 wurden unsere PSV-Sportschützen Ewald Raich, Benjamin Brändle und Kosmas Karavasiliou bei der Sportlerehrung der Stadt Reutlingen für besondere Leistungen geehrt.

Auf dem Foto unser erfolgreicher Deutscher Vizemeister Ewald Raich mit der OB der Stadt Reutlingen Frau Barbara Bosch - Gratulation Ewald!

Ewald Raich - Sportlerehrung 2018

Am 16. Dezember fand unsere Weihnachtsfeier statt. Die PSV-Sportschützen und ihre Familien sind zahlreich erschienen, um die kulinarische Kreationen von Stefan Schach zu genießen. Unter gemütlicher und familiären Atmosphäre, haben wir einen wunderbaren Abend genossen!
Gratulation und herzlichen Dank an Stefan, Susanne, Anne, Otto und allen anderen Helfern! Es war ein voller Erfolg und ein unvergesslicher, gelungener Abend!

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass Ewald Raich bei den Deutschen Meisterschaften einen Vizemeistertitel in der Disziplin Luftpistole Auflage erreicht hat. Diese Leistung ist umso bemerkenswerter, da es schon Jahrzehnte her ist, seit ein PSV-Schütze sich bei den DM des DSB auf dem Podest platzieren konnte.

Desweiteren wurde Kosmas Karavasiliou bei den Deutschen Meisterschaften des BDS Vizemeister in der Disziplin Speed mit der Kleinkaliberpistole und erzielte außerdem die Bronzemedaille bei den Fallscheiben.

Benjamin Brändle erreichte die Silbermedaille in der Disziplin Fallscheibe mit dem Revolver.

Herzlichen Glückwunsch und Gratulation an die erfolgreichen Schützen für die hervorragenden Leistungen.

 

Unterkategorien

Zum fünfzehnten Mal veranstalteten die PSV-Sportschützen ihren Stahlplattencup. 

Die jeweils 3 besten jeder Disziplin wurden mit Geldpreisen belohnt:

Bei den Gästen war Uwe Rohde (SLG Leinfelden-Echterdingen) bester Schütze im Großkaliberwettbewerb. Die 5 Stahlplatten fielen bei ihm innerhalb von nur 17,71 Sekunden. Zweiter wurde Viktor Emer (SLG Leinfelden-Echterdingen) und den dritten Platz erreichte Sadik Aynacioglu (KKSV Bonlanden).

Mit der Kleinkaliberwaffe war Bartholomäus Mager (SV Öschingen) am zielsichersten. Er traf die 5 Fallscheiben in einer Zeit von 22,08 Sekunden. Den zweiten Platz bei den Gästen erzielte Jürgen Wissmann (HCW Wannweil), dritter wurde Herbert Schwille (SV Unterhausen). 

Die besten PSV-Schützen KK waren Benjamin Brändle mit einer sehr guten Zeit von 17,36 Sekunden, Otto Rau und Bernd Hägele.

Bei den GK-Schützen waren Benjamin Brändle mit 17,20 Sekunden, Thomas Vucetic und Henry Wucherer am schnellsten und zielsichersten.

Beste weibliche Teilnehmerin war Anne Rau.